top of page

Vereinslehrgang in Isny mit Jens Bader



Am 24.Februar 2024 veranstalteten wir in Isny erneut einen kleinen Vereinslehrgang. Referent des Lehrganges war Jens Bader (1. Dan Judo), welcher Unterstützung von Ivonne Seemann (2.Kyu Judo) bekam. Thema des Lehrganges war „Einführung ins Judo“. Das Besondere an diesem Lehrgang war, dass unsere Kinder und Erwachsene den weiß-gelben Gürtel im Judo absolvieren konnten. Zeitgleich diente der Lehrgang auch zur Prüfungsvorbereitung im Ju-Jutsu.


Der Kinderlehrgang fand von 14-16 Uhr statt. Insgesamt nahmen hierbei 17 Kinder im alter von 6-13 Jahren teil. Bei den Kindern wurden vor allem einfache Wurftechniken wie z.B. das Beinstellen, Hüftwurf und Hüftrad thematisiert. Nach der Hälfte der Zeit wurden dann auch Techniken am Boden geübt, welche die Kinder auch im Ju-Jutsu anwenden können. Bei den Kindern absolvierten 8 Kinder den weiß-gelben Gürtel im Judo.


Nach dem Kinderlehrgang fand der Erwachsenenlehrgang statt, welcher ebenfalls 2 Stunden ging. Insgesamt nahmen hierbei 16 Jugendliche und Erwachsene Teil. Die Techniken hierbei waren anspruchsvoller als die Techniken bei den Kindern. Auch hier wurde die erste hälfte des Lehrgangs den Würfen gewidmet wie z.B. dem Schenkelwurf oder der Schulterwurf aus der Bewegung. In der zweiten hälfte des Lehrganges ging es dann erneut um Bodentechniken. Auch bei den Erwachsenen absolvierten 3 Erwachsene den weiß-gelben Gürtel im Judo.


Wir gratulieren allen neuen weiß-gelb Gurten im Judo zu ihren neuen Gürteln. Wir hoffen es hat allen Spaß gemacht.




13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page