top of page

3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften 2024



Auch vom TV Isny startete eine Kämpferin bei den deutschen Meisterschaften 2024 in Gelsenkirchen. Der Wettkampf startete am 15. März mit dem Einwiegen für den Samstag und endete am Sonntagabend den 17.März. Unsere Wettkämpferin Anouk Bernard war das ganze Wochenende Vorort, da sie gleich in zwei verschiedenen Disziplinen angetreten ist und unseren Verein repräsentierte.


Am Samstag startete Anouk im Fighting bei den Erwachsenen bis 57kg. Hierbei musste sie gegen vier Bundeskaderathleten antreten, welche ihr deutlich überlegen waren. Dennoch stellte sie sich jedem der Kämpfe und konnte sich so ein paar Punkte holen. Trotz dieser Bemühungen konnte nur ein 5. Platz erreicht werden.


Am Sonntag lief der Wettkampf dann deutlich besser für Anouk. Hierbei startete sie im BJJ erneut bei den Erwachsenen bis 57Kg. Insgesamt sind in dieser Klasse 7 Frauen angetreten. Denn ersten Kampf gegen eine Bundeskaderathletin verlor Anouk allerdings knapp, was sie allerdings nicht aufhielt. Die anderen Kämpfe verliefen dann deutlich besser, so dass sie die Wettkampffläche jedes Mal mit einem Sieg verlassen konnte. Dadurch konnte sich Anouk Bernard den 3. Platz im BJJ bis 57Kg erkämpfen.


Wir Gratulieren Anouk zu diesen guten Ergebnissen. Hoffentlich treten nächstes Jahr noch mehr Kämpfer vom TV Isny an.

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page